Pascale Vonmont – Dr. sc. nat.

CEO/Direktorin, seit 2017


Pascale Vonmont ist für die operative Führung der Stiftung verantwortlich. Sie unterstützt den Stiftungsrat bei dessen strategischer Tätigkeit mit beratender Stimme und ist Mitglied des Präsidialausschusses ohne Stimme.

Schwerpunkte der Tätigkeit


Sie ist seit 1999 für die Gebert Rüf Stiftung tätig und hat sich seither stark für die Förderung Schweizer Start-up-Unternehmen eingesetzt. Daneben koordiniert sie die Förderprogramme der GRS im Bereich Technik und Naturwissenschaften.

Als Koordinatorin der Kick Foundation, eine 2015 neu gegründete Stiftung zur Vernetzung und Beschleunigung von Innovation in der Schweiz, hat Pascale Vonmont die Gründung von «digitalswitzerland» vorangetrieben und vertritt die GRS im Vorstand dieser als Verein und Stiftung organisierten Standortinitiative. Darüber hinaus leitet sie den Strategierat von «Venture Kick» und ist Mitglied der Jury des «venture leaders»‐Programms. Seit 2015 präsidiert sie den Stiftungsrat des «Startuptickers» und unterstützt in dieser Funktion die Stärkung der «Wissensunternehmerschaft» an Schweizer Hochschulen.

Von 2006 bis 2014 war sie für die Koordination des Förderprogramms «Rare Diseases – New Approaches» verantwortlich, das gegenwärtig im Outphasing steht. Im Rahmen des neuen Programms «Microbials» vernetzt sie landesweit alle Aktivitäten im Forschungsbereich Mikroorganismen.

Als Vorstandsmitglied von SwissFoundations, dem Verband der Schweizer Förderstiftungen, engagiert sich Pascale Vonmont für den liberalen Stiftungsstandort Schweiz. Sie ist auch Mitglied des Advisory Board des Centers for Philantrophy Studies, dem Forschungs- und Weiterbildungsinstitut für das Schweizer Stiftungswesen.

Adresse und Erreichbarkeit


Dr. Pascale Vonmont
Gebert Rüf Stiftung
Haus der Stiftungen
St. Alban-Vorstadt 5
CH 4052 Basel
Fon direkt +41 (0)61 270 88 24
Fon mobil +41 (0)79 667 91 88
Skype: pascalevonmont
pascale.notexisting@nodomain.comvonmont@grstiftung.notexisting@nodomain.comch