PORTEFEUILLE

Présentation des projets sur le site web

Chaque projet soutenu par Gebert Rüf Stiftung est présenté sur le site web de la fondation avec en particulier les données de base du projet. Par cette publication, la fondation informe sur les résultats du soutien accordé et contribue à la communication scientifique au sein de la société.

Close

Unternehmer Campus – YoungPreneur

Rédaction

Für den Inhalt der Angaben zeichnet die Projektleitung verantwortlich.

Coopération

Dieses von der Gebert Rüf Stiftung geförderte Projekt wird von folgenden weiteren Projektpartnern mitgetragen: Gewerbeverband Basel-Stadt (Träger); Erziehungsdepartement Kanton Basel-Stadt (Kooperation)

Données de projet

  • Numéro du projet: GRS-049/20 
  • Subside accordé: CHF 135'000 
  • Consentement: 30.06.2020 
  • Durée: 10.2020 - 09.2023 
  • Champs d'activité:  Digital TechPreneurs, seit 2019

Direction du projet

Description du projet

Lernende stehen nach Lehrabschluss vor vielen beruflichen Herausforderung und müssen sich in einem hart umkämpften Markt behaupten. Während der Lehre ist der Fokus auf der betrieblichen und schulischen Ausbildung. Die Lernenden sind in festen Strukturen eingebunden. Dadurch werden wichtige berufsübergreifende Kompetenzen nicht ausreichend oder gar nicht geschult, welche auf dem Arbeitsmarkt erforderlich sind. Wir sehen uns als Partner und als Ergänzung der Dualen Ausbildung, welcher diese wichtigen Kompetenzen in verschiedenen Modulen fördert. Die Lernenden werden durch eine breite ditaktisch abgestützte Umsetzung im selbstbestimmten, nachhaltigen, kreativen und verantwortungsvollen Denken und Handeln gefördert. Dadurch schaffen wir ihnen die Möglichkeit fit für arbeitsmarktliche Ansprüche zu sein und eröffnen ihnen Karrierechancen

Quelles sont les particularités de ce projet?

Der Unternehmer Campus ist ein schweizweit einzigartiges Programm zur Förderung des Unternehmertums in der beruflichen Grundbildung. Wir orientieren uns an einem gesamtheitlichen und modernen Ansatz eines nachhaltigen Unternehmertums, welches wichtige Fähigkeiten wie unter anderem achtsames Selbstmanagement, technologische Fähigkeiten und kreative Lösungsorientierung fordert. Durch jährlich startende Förderprogramme fördern wir bis zu 40 Lernende mittels interaktiven Kurstagen, welche durch Fach- und Führungspersonen aus der Wirtschaft geleitet werden. Dabei werden die Lernenden angeregt das Wissen praktisch zu erfahren, was wiederum den Lerneffekt erhöht.

Etat/résultats intermédiaires

Das Projekt hat sich in der Projektphase 2016 - 2020 als festes Programm etabliert. Wichtige und aktuelle Themen, wie beispielsweise Technologie und Innovation, wurden in einer Projektphase getestet und sind anschliessend feste aber jederzeit anpassungsfähige Bestandteile geworden. Seit 2016 wurden so über 250 Lernende in den Förderprogrammen YoungPreneur geschult und begleitet.
Seit 2023 wird YoungPreneur als Programm angeboten, bei welchem die Kurseinheiten einzeln gebucht werden können. So lässt sich das Förderprogramm flexibel buchen und der Lehrbetrieb kann sich an den Bedarf seiner Lernenden orientieren. Zur neuen Struktur kamen letztes Jahr neu noch das Modul Finanzen & Versicherungen sowie Self-Leadership hinzu.

Liens

Personnes participant au projet

Adrian Fritsch, Projektleiter Berufsbildung
Fabienne Hürlimann, Leiterin Berufsbildung

Dernière mise à jour de cette présentation du projet  08.02.2024