MEDIENSPIEGEL

Das Medienecho wird digital generiert und beinhaltet täglich aktualisierte News zu Programmen, Projekten und Themen der Gebert Rüf Stiftung.

Februar 2024

21.02.2024

Venture Kick fördert NovoViz mit 150'000 Franken

Schlieren ZH/Neuenburg - NovoViz erhält für seine Innovationen in der computergestützten Bildgebung eine Anschubfinanzierung von Venture Kick in Höhe von 150’000 Franken. Die Finanzmittel sollen in die Weiterentwicklung der Einzelphotonen- …
> zum Detail
21.02.2024

Veränderungen im Legal Council von SwissFoundations

Unser Verband freut sich neu Dr. iur. Christina Ruggli-Wüest seit Januar 2024 im SwissFoundations Legal Council zu begrüssen zu dürfen. Dr. Christina Ruggli-Wüest hatte von 2012 bis 2021 die Gesamtverantwortung für die operative Führung der BSABB, BVG- und Stiftungsaufsicht beider Basel inne. Dies beinhaltete auch die strategische Ausrichtung der Aufsichtsführung im BVG-Bereich sowie … , die auch Mitglieder des Legal Council sind, dazu bei, wichtige rechtliche Entwicklungen für Stiftungen in der Schweiz zu identifizieren und zu verfolgen. Dank ihnen halten wir unsere Mitglieder über …
> zum Detail
20.02.2024

NovoViz wins CHF 150,000 to advance computational imaging

Existing single-photon cameras are specialized pieces of equipment with high technological demands, … Thanks to the CHF 150,000 financial boost from Venture Kick, NoboViz is equipped to accelerate its market entry and strengthen its patent portfolio. Behind the …
> zum Detail
19.02.2024

Der Schweizer Innovationsschmiede fehlt der Biss

Ohne die Verbesserung des systematischen Technologietransfers wird die Schweiz weiterhin bloss … Ebenso replizieren die lokalen Organisationen Venture Kick und Venturelab die amerikanischen Vorbilder.  Akteure wie das Wyss Zurich Translational Center …
> zum Detail
15.02.2024

Splint Invest upturns the alternative investment market

The launch of Splint Invest made investing in tangible and valuable assets including luxury products, … investors, including business angels, investors from the ‘Höhle der Löwen Switzerland’, Tenity and Venture Kick. Most recently, the startup welcomed Haute Capital Partners on its board, following a strategic …
> zum Detail
14.02.2024

Entrepreneurship-Meisterschaft sucht Teams von jungen Berufsleuten

14. Februar 2024 14:15 Solothurn/Bern - Die Qualifikationsrunden für die diesjährigen Schweizer … Zu den Partnern gehören die Initiative Schweiz, die Gebert Rüf Stiftung, der Swiss Venture Club und die Solothurner Handelskammer.  ce/hs
> zum Detail
12.02.2024

MeduSoil sichert sich eine Gesamtfinanzierung von 5,2 Millionen CHF, um die internationale Expansion voranzutreiben

Lausanne – MeduSoil, ein Unternehmen im Bereich nachhaltiger Materialien, erreicht mit dem erfolgreichen … MeduSoil hat 2018 die zweite Stufe von Venture Kick gewonnen. (Venture Kick/mc/hfu)
> zum Detail
11.02.2024

MeduSoil: “Σήκωσε” πάνω από 5 εκατ. ευρώ, με στόχο τη διεθνή επέκταση

Με έμφαση στην ενίσχυση της παρουσίας της στην Ελβετία και την Ευρώπη, η MeduSoil πρόκειται να ηγηθεί … Η MeduSoil είχε κερδίσει το δεύτερο στάδιο του Venture Kick, το οποίο υποστηρίζει νέους επιχειρηματίες με επιχειρηματικές ιδέες υψηλού δυναμικού στο ταξίδι τους …
> zum Detail
09.02.2024

Kanton Zürich will Stiftungsstandort stärken

09. Februar 2024 14:34 Zürich - Die Kantonsverwaltung will den Kanton Zürich attraktiver für Stiftungen machen. Dazu wird die Steuerbefreiung für gemeinnützige Stiftungen angepasst. Unter anderem können … Die neu aufgeschaltete Informationsplattform www.stiftungen.zuerich soll die Transparenz des Sektors erhöhen. Nicht zuletzt hat der Kanton gemeinsam mit SwissFoundations die Veranstaltungsreihe Stiftungsgespräche Kanton Zürich aufgelegt. Hier soll der Dialog zwischen …
> zum Detail
08.02.2024

Was bewegt CIOs und IT-Verantwortliche?

Wir möchten wissen, welche Projekte, Trends und Themen bei CIOs und IT-Verantwortlichen im neuen Jahr … 30.01.2024 Seit 2007 29.01.2024 Bereits 8 Milliarden Franken in Venture Kick Startups investiert Der Venture Kick Jahresbericht 2023 zeigt den Beitrag der philanthropischen …
> zum Detail
06.02.2024

Murielle Schreck | Completing Venture Kick

> zum Detail
06.02.2024

Akku-Revolution aus Empa-Labor

Forscher entwickeln neue Batterietechnologie: unbrennbar, Ladezeit eine Minute. Spin- off BTRY sammelt … (ESA BIC), das «Initial und Core Coaching» von Innosuisse und die ersten beiden Stufen bei «Venture Kick».
06.02.2024

Akku-Revolution aus Empa-Labor

Forscher entwickeln neue Batterietechnologie: unbrennbar, Ladezeit eine Minute. Spin- off BTRY sammelt … (ESA BIC), das «Initial und Core Coaching» von Innosuisse und die ersten beiden Stufen bei «Venture Kick».
01.02.2024

AeroSpec gets a financial boost to improve air quality

Nikunj Dudani (CEO) and Satoshi Takahama (Scientific Expert), who are currently based at the EPFL  … The award of CHF 150,000 from Venture Kick will facilitate team expansion and the deployment of resources to produce and sell instruments to …
> zum Detail
01.02.2024

Die Westschweiz wird bei Stiftungen immer beliebter – Der Kanton Genf verzeichnet schweizweit am meisten Neugründungen

In der Schweiz gibt es 13’880 Stiftungen, wovon die meisten ihren Sitz in den Kantonen Zürich, Bern, Genf und der Waadt haben. Während der … Zu den Gründen für die vielen Liquidationen gehören in der Regel zu geringe Stiftungsvermögen und die damit verbundene Unwirtschaftlichkeit der Stiftungsaktivitäten sowie Schwierigkeiten bei der Suche nach geeigneten Nachfolger:innen im Stiftungsrat. – Im Verhältnis zu den Einwohnerzahlen haben die Kantone Basel-Stadt (45 Stiftungen auf 10’000 Einwohner:innen) und Zug (33,4 Stiftungen auf 10’000 Einwohner:innen) …   Der Stiftungsreport vermittelt jährlich ein aktuelles Bild der Schweizer Stiftungslandschaft. Jedes Jahr erhebt das Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel die aktuellsten Zahlen rund um die Entwicklung des Schweizer Stiftungssektors. …
> zum Detail

Januar 2024

31.01.2024

Kanton Genf verzeichnet die meisten neuen Stiftungen

31. Januar 2024 12:42 Zürich - Im vergangenen Jahr sind die meisten neuen Stiftungen in den Kantonen Genf und Zug gegründet worden. Im Kanton Zürich wurden die meisten Stiftungen … Das zeigt der aktuelle Stiftungsreport von SwissFoundations. Im Jahr 2023 gab es in der Schweiz insgesamt 13'880 Stiftungen. Die meisten davon (2217) haben … Das sind erste Ergebnisse des nun zum 15. Mal vom Center for Philanthropy Studies der Universität Basel erstellten Reports über die Entwicklung des Stiftungswesens in der Schweiz. Sie wurden von …
> zum Detail
31.01.2024

Venture Kick fördert Deckenbauer Rematter mit 150‘000 Franken

31. Januar 2024 13:08 Schlieren ZH/Zug - Der Start-up-Förderer Venture Kick unterstützt Rematter aus Zug  mit 150‘000 Franken. Das Geld dient zur Finanzierung der Weiterentwicklung …
> zum Detail
31.01.2024

Venture Kick awards Rematter CHF 150’000

Zurich-based startup Rematter addresses the excessive usage of unsustainable concrete in the construction … The CHF 150,000 from Venture Kick will enable the team to further automate the robotic production of their sustainable and high- …
> zum Detail
30.01.2024

Investitionen in Schweizer Start-ups sinken um 35 Prozent

Zürich - Investitionen in Start-ups sind 2023 um 34,8 Prozent auf 2588 Millionen Franken gesunken. Das zeigt der Swiss Venture Capital Report. Cleantech-Firmen erhielten 36 Prozent mehr frisches Kapital, IT-Firmen 62 … Die zweitplatzierte Distalmotion aus Epalinges VD erhielt 134 Millionen Franken, Noema Pharma in Basel 103 Millionen. Der Medianwert aller Finanzierungen lag bei 2,1 Millionen Franken, 0,4 Millionen … „Die Haltung der Investoren hat sich geändert“, sagte Simon Enderli, CEO der Swiss Entrepreneurs Foundation, bei der Vorstellung des Berichts. „Sie wollen Unternehmen, die profitabel sind oder es bald werden.“ Pascale Vonmont, Direktorin der Gebert Rüf Stiftung, unterstrich die Qualität der Start-ups. „Die Schweiz hat ein stabiles Ökosystem entwickelt mit …
> zum Detail
29.01.2024

Venture Kick support more than 100 startups with CHF 6.2 million

Venture Kick looks back on another record year as the philanthropic initiative reviewed 781 applications and …
> zum Detail
29.01.2024

Venture Kick-Start-ups ziehen 8 Milliarden Franken Investitionen an

Schlieren ZH - Venture Kick hat 2023 die Marke von 1000 unterstützen Jungunternehmen überschritten. Im letzten Jahr wurden 118 …
> zum Detail
29.01.2024

Bereits 8 Milliarden Franken in Venture Kick Startups investiert

Der Venture Kick Jahresbericht 2023 zeigt den Beitrag der philanthropischen Stiftung zur starken Position der Schweiz …
> zum Detail
29.01.2024

FH-SCHWEIZ-Nordic-Day mit ÖKK

Mit «First Ventures» fördert die Gebert Rüf Stiftung Bachelor- und Masterstudierende von Fachhochschulen, die in ihrer Abschlussarbeit eine innovative …
> zum Detail
27.01.2024

Médicaments: Innosuisse soutient les solutions de FluoSphera

Le nouveau projet d’innovation en biotechnologie de FluoSphera , développé en partenariat avec l’EPFL … , FluoSphera est soutenue par le FONGIT (Fondation Genevoise pour l’Innovation Technologique) et Venture Kick. En 2023, FluoSphera a reçu le soutien du plus grand accélérateur de biotechnologie au monde, IndieBio …
> zum Detail
25.01.2024

Fondation ALCEA unterstützt Venture Kick zur Schaffung von Arbeitsplätzen für Startups

Zürich - Venture Kick hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2033 3'000 wissenschaftsbasierte Startups zu fördern, die …
> zum Detail
25.01.2024

EraCal Therapeutics: Vereinbarung mit Novo Nordisk mit Meilensteinzahlungen von bis zu 235 Millionen Euro

Schlieren – Die Vereinbarung ist ein entscheidender Schritt in den gemeinsamen Bemühungen der beiden … EraCal nahm 2020 an Venture Leaders Life Sciences teil, gewann 2019 die letzte Stufe von Venture Kick und wurde unter den TOP 100 Schweizer Startups von 2020 bis 2023 gelistet. (Venture Kick/mc/hfu)
> zum Detail
25.01.2024

Fondation ALCEA unterstützt Venture Kick zur Schaffung von Arbeitsplätzen für Startups

Zürich – Venture Kick hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2033 3’000 wissenschaftsbasierte Startups zu fördern, die …
> zum Detail
24.01.2024

Financement de l’innovation: La Fondation Alcea soutient Venture Kick

Financement de l’innovation – La Fondation Alcea soutient Venture Kick Depuis son lancement en 2007, Venture Kick a soutenu 1024 projets de startups suisses avec 51,98 …
> zum Detail
23.01.2024

Fondation ALCEA unterstützt Venture Kick

Schlieren ZH/Genf - Die Genfer Fondation ALCEA ist neues Konsortiumsmitglied beim Start-up-Förderer Venture Kick. Die gemeinnützige Stiftung unterstützt Einzelpersonen und Organisationen bei der Verwirklichung … Die Fondation ALCEA wird sich den bestehenden Partnern von Venture  Kick anschliessen. Darunter sind die Gebert Rüf Stiftung, die Ernst Göhner Stiftung, die Hauser-Stiftung, …
> zum Detail
23.01.2024

Fondation ALCEA fördert Venture Kick zur Unterstützung für Start-ups

Venture Kick hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2033 3'000 wissenschaftsbasierte Start-ups zu fördern, die …
> zum Detail
23.01.2024

Neural Concepts Partners with Rescale

Neural Concept, a world-leading pioneer in 3D deep learning technology for product design, today … Concept is backed by venture capital investors including CNB Capital, High-Tech Gruenderfonds and Venture Kick who share our ambition about establishing our position as market leaders.  For more information, …
> zum Detail
22.01.2024

Batterie-Start-up entwickelt sichere, langlebige Dünnschichtfestkörperbatterien, die sich in nur einer Minute auf- und entladen lassen

Das Batterie-Start-up BTRY erhält CHF 900.000 im Rahmen einer Pre-Seed-Finanzierung. Angeführt wird … Weltraumorganisation (ESA BIC), das Initial und Core Coaching von Innosuisse und die ersten beiden Venture Kick-Stufen.
> zum Detail
22.01.2024

Battery start-up is developing safe, long-lasting thin-film solid-state batteries that can be charged and discharged in one minute

Battery start-up BTRY has raised CHF 900,000 in pre-seed financing. The round is led by HTGF with … the European Space Agency (ESA BIC), Initial and Core Coaching from Innosuisse, and the first two Venture Kick stages.
> zum Detail
19.01.2024

18. Jan 2024

(Empa) «BTRY», ein Spin-off der Empa und der ETH Zürich, hat eine erste Finanzierungsrunde erfolgreich … (ESA BIC), das «Initial und Core Coaching» von Innosuisse und die ersten beiden Stufen bei «Venture Kick». Text: Empa Artikel zu ähnlichen Themen 0 Kommentare Kommentar hinzufügen
> zum Detail
18.01.2024

Empa: «Pre-Seed»-Finanzierung für die Herstellung neuartiger Batterien - erfolgreiche Finanzierungsrunde für Spin-off «BTRY»

18. Jan 2024 (Empa) «BTRY», ein Spin-off der Empa und der ETH Zürich, hat eine erste Finanzierungsrunde … (ESA BIC), das «Initial und Core Coaching» von Innosuisse und die ersten beiden Stufen bei «Venture Kick». Text: Empa Artikel zu ähnlichen Themen 0 Kommentare Kommentar hinzufügen
> zum Detail
18.01.2024

Erfolgreiche Finanzierungsrunde für Empa-Spin-off «BTRY» - «Pre-Seed»-Finanzierung für die Herstellung neuartiger Batterien

Dübendorf, St. Gallen und Thun, 18.01.2024 - «BTRY», ein Spin-off der Empa und der ETH Zürich, hat … (ESA BIC), das «Initial und Core Coaching» von Innosuisse und die ersten beiden Stufen bei «Venture Kick».   Der High-Tech Gründerfonds Der Seedinvestor High-Tech Gründerfonds (HTGF) finanziert Technologie- …
> zum Detail
18.01.2024

Empa-Spin-off "BTRY" kann loslegen

Das Batterie-Start-up "BTRY" erhält 900'000 Franken im Rahmen einer "Pre-Seed"-Finanzierung. Angeführt … (ESA BIC), das "Initial und Core Coaching" von Innosuisse und die ersten beiden Stufen bei "Venture Kick". Der High-Tech Gründerfonds Der Seedinvestor High-Tech Gründerfonds (HTGF) finanziert Technologie- …
> zum Detail
18.01.2024

Erfolgreiche Finanzierungsrunde für Empa-Spin-off: Pre-Seed-Finanzierung für die Herstellung neuartiger Batterien

«BTRY», ein Spin-off der Empa und der ETH Zürich, hat eine erste Finanzierungsrunde erfolgreich … (ESA BIC), das «Initial und Core Coaching» von Innosuisse und die ersten beiden Stufen bei «Venture Kick». Der High-Tech Gründerfonds Der Seedinvestor High-Tech Gründerfonds (HTGF) finanziert Technologie- …
> zum Detail
18.01.2024

Batterie-Start-up BTRY erhält CHF 900 000 Pre-Seed-Finanzierung für die Herstellung einer neuartigen Solid-State-Batterie

Das Batterie-Start-up entwickelt sichere, langlebige Dünnschichtfestkörperbatterien, die sich in nur … Weltraumorganisation (ESA BIC), das Initial und Core Coaching von Innosuisse und die ersten beiden Venture Kick-Stufen.
> zum Detail
17.01.2024

Enerdrape raises CHF 1.3 million to accelerate the deployment of its geothermal panels

Enerdrape, a Vaud-based cleantech start-up, has recently achieved a significant financial milestone, … winners at Climate Launchpad 2019, followed by numerous achievements, including the Bridge PoC grant, Venture Kick Stage 3 Winner, and being named a Hello Tomorrow deep tech pioneer. In 2023, following the installation …
> zum Detail
15.01.2024

Enantios off to a good start

New pharmaceutical drugs are increasingly complex in molecular structure, and there are no measurement … The round raised CHF 225k of convertible loan. The funding complements previous support from that venture Kick Stage 2 and 200K in non-dilutive funding from the ESA Bick Switzerland and CHF 130K from Bridge …
> zum Detail
15.01.2024

Two early-stage startups receive First ventures support

With an annual budget of two million Swiss Francs, the 18-month First Ventures program awards bachelor's and master’s students of universities … At the end of 2023, the Gebert Rüf Stiftung awarded two early-stage startups, each CHF 150,000, as part of the First Ventures program. They are: …
> zum Detail
12.01.2024

Kickfund Ventures Fund I investiert 70 Millionen Franken für Schweizer Deeptech-Startups

Zürich – Kickfund Ventures Fund I, ein neuer Investmentfonds zur Unterstützung von Schweizer Deep-Tech- … Der Fonds, der von einer Reihe von Investoren, darunter die Ernst Göhner Stiftung und die Gebert Rüf Stiftung, unterstützt wird, stellt Venture Kick Alumni bis zu CHF 850’000 pro Unternehmen zur Verfügung. Der Kickfund Ventures Fund I wird eine … langjähriger Erfahrung und erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen den wichtigsten Unterstützern der Kick-Foundation-Initiativen, die ein wichtiger Bestandteil der dynamischen Startup- und Innovationslandschaft der …
> zum Detail
12.01.2024

Kickfund Ventures Fund I investiert 70 Millionen Franken für Schweizer Deeptech-Startups

Zürich – Kickfund Ventures Fund I, ein neuer Investmentfonds zur Unterstützung von Schweizer Deep-Tech- … Investoren, darunter die Ernst Göhner Stiftung und die Gebert Rüf Stiftung, unterstützt wird, stellt Venture Kick Alumni bis zu CHF 850’000 pro Unternehmen zur Verfügung. Der Kickfund Ventures Fund I wird eine …
> zum Detail
12.01.2024

Kickfund lève 70 millions pour investir dans les jeunes pousses tech

GESTION DE PORTEFEUILLES. La société administre un programme qui a déjà permis de propulser 64 … et le bouclage est prévu début 2024, a indiqué mercredi le gestionnaire de portefeuille soutenu par Venture Kick. Le fonds Kickfund se donne pour mission d’investir dans les jeunes pousses suisses accompagnées …
12.01.2024

Kickfund lève 70 millions pour investir dans les jeunes pousses tech

GESTION DE PORTEFEUILLES. La société administre un programme qui a déjà permis de propulser 64 … et le bouclage est prévu début 2024, a indiqué mercredi le gestionnaire de portefeuille soutenu par Venture Kick. Le fonds Kickfund se donne pour mission d’investir dans les jeunes pousses suisses accompagnées …
11.01.2024

Enerdrape secures additional CHF 1.3 million investment

Enerdrape announces the successful conclusion of a CHF 1.3 million seed financing round, marking a … Subsequent years saw the startup as a grantee of Bridge PoC, Venture Kick Stage 3 Winner and Hello Tomorrow deep tech pioneer affirming the co-founders' groundbreaking work …
> zum Detail
10.01.2024

Yokoy und LatticeFlow: Nur die wenigsten Schweizer Startups sind vielversprechend

Unter den 345 meistversprechenden Tech-Firmen sind nur zwei Schweizer Vertreter, sagt ein US-Marktforscher. … Die Schweizer Venture Kick habe den gleichen Impact erzielt, mit nur einem Sechzigstel des EIT-Budgets, so Schillig. 
> zum Detail
10.01.2024

More funding for Swiss startups: Kickfund I becomes operational

Access to capital is challenging, particularly for deeptech startups. The newly launched Kickfund … CHF 850,000 in funding to pre-seed and seed-stage deep tech startups that win the third stage of the Venture Kick program. We spoke to Wanja Humanes, CEO of Kickfund, to enlighten us on the Fund’s mission and its … Will the number of startups (venture Kick winners) to be funded annually remain at 25? Yes, the annual number of startups receiving funding …
> zum Detail
10.01.2024

Lancement de Kickfund, visant à stimuler l'écosystème suisse des start-up de deep tech

10.01.2024 – 10:00 Lancement de Kickfund, visant à stimuler l'écosystème suisse des start-up de deep … concept inédit, Kickfund I veut promouvoir plus de 100 start-up de deep tech suisses du programme Venture Kick: Le fonds Kickfund Ventures I est fier d'annoncer le premier closing du fonds, qui a permis de … suisses de premier plan, aux côtés des institutions réputées que sont les fondations Ernst Göhner et Gebert Rüf Stiftung. Connus pour leur soutien de longue date à l'entrepreneuriat et à l'innovation en Suisse, ces … sur de nombreuses années d'expérience; la coopération fructueuse entre les principaux soutiens de la Kick Foundation est un élément crucial du dynamisme des start-up et de l'innovation en Suisse. Kickfund est bien …
> zum Detail
10.01.2024

Lancement de Kickfund, visant à stimuler l'écosystème suisse des start-up de deep tech

10.01.2024 – 10:00 Lancement de Kickfund, visant à stimuler l'écosystème suisse des start-up de deep … concept inédit, Kickfund I veut promouvoir plus de 100 start-up de deep tech suisses du programme Venture Kick: Le fonds Kickfund Ventures I est fier d'annoncer le premier closing du fonds, qui a permis de …
> zum Detail
10.01.2024

Lancierung von Kickfund soll Schweizer Startup-Ökosystem im Deeptech-Bereich stärken

Basel, Schweiz (ots) - Kickfund I will mit einzigartigem Konzept über 100 Schweizer Deeptech-Startups aus dem Venture Kick-Programm fördern: Kickfund Ventures Fund I ist stolz, sein erstes Closing in Höhe von CHF 70 … und Mentoren, führende Schweizer Business Angels sowie die geschätzten Ankerinvestoren Ernst Göhner Stiftung und Gebert Rüf Stiftung. Die für ihre langjährige Förderung von Unternehmertum und Innovationsgeist in der Schweiz bekannten … und der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen den wichtigsten Unterstützern der Initiativen der Kick Foundation, die eine treibende Kraft in der dynamischen Startup- und Innovationslandschaft der Schweiz ist. … Ernst Göhner Stiftung (https://www.ernst-goehner-stiftung.ch/) Die Ernst Göhner Stiftung wurde 1957 vom Schweizer Unternehmer Ernst Göhner gegründet und …
> zum Detail
10.01.2024

Lancierung von Kickfund soll Schweizer Startup-Ökosystem im Deeptech-Bereich stärken

Basel, Schweiz (ots) - Kickfund I will mit einzigartigem Konzept über 100 Schweizer Deeptech-Startups aus dem Venture Kick-Programm fördern: Kickfund Ventures Fund I ist stolz, sein erstes Closing in Höhe von CHF 70 … Venture Kick (https://www.venturekick.ch/) Venture Kick ist eine 2007 ins Leben gerufene philanthropische Schweizer Initiative, die …
> zum Detail
09.01.2024

venture pitch

Venture Kick is an initiative from private donors. Potential entrepreneurs from Swiss colleges and universities …
> zum Detail
08.01.2024

IFJ legt neuen Startup Guide 2024 vor

08. Januar 2024 10:55 Schlieren ZH - Das IFJ Institut für Jungunternehmen hat den neuen Startup … Die Unterstützung durch Venturelab und Venture Kick wird beschrieben. Venturelab betreibe seit 2004 Programme wie die Innosuisse Startup-Trainings und …
> zum Detail
04.01.2024

Eine Impfung gegen kranke Äcker

Ackerböden beherbergen oft viele Krankheitserreger, die Pflanzen befallen und Erträge mindern. Ein … Eine Ertragsverbesserung um bis zu 40 Prozent Ein Team von Forschenden der Universitäten Zürich und Basel, von Agroscope sowie dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL hat nun erstmals grossflächig … Impferfolg ist vorhersagbar Ziel der von der «Gebert Rüf Stiftung» finanzierten Studie war es, vorhersagen zu können, unter welchen Bedingungen eine Mykorrhiza- …
> zum Detail
03.01.2024

Budge the sludge!

For a long time, sewage sludge from wastewater treatment plants was disposed of directly as fertiliser. … Building on this foundation, they are ambitiously planning the rollout of an industrial-scale unit in 2025 which can handle 3 … TreaTech’s inception now total CHF 15 million, including initial seeding from PM Equity Partner, Swiss Federal Office of Energy, Swiss Federal Office of Environment, Fondation pour le Climat, Gebert Rüf Stiftung, Bridge SNF, and Innosuisse among others. A Series B over CHF 20 to 30 million CHF) is planned for …
> zum Detail
03.01.2024

Venture Kick wählt drei Start-ups für weitere Förderung aus

Schlieren ZH - Venture Kick nimmt Amporin Pharmaceuticals, BTRY und Checktor Biosciences in die zweite Phase seiner Förderung …
> zum Detail
01.01.2024

Venture Kick: Procavea Biotech erhält 150’000 Franken

St. Gallen / Zürich / Lausanne – Procavea entwickelt eine erstklassige proteinbasierte Verabreichungsplattform … Das Startup wurde von Venture Kick mit 150’000 CHF ausgezeichnet und gewann damit die dritte Stufe des Programms. Seit der Coronavirus- …
> zum Detail
01.01.2024

askEarth erhält 150’000 Franken von Venture Kick

Die Initiative Venture Kick fördert askEarth mit 150’000 Franken. Das Zürcher Start-up entwickelt eine Lösung, mit der Unternehmen …
> zum Detail

Dezember 2023

27.12.2023

La culture et la philanthropie, main dans la main

En 2022, 22,3% des fondations se sont engagées dans la culture et les loisirs en Suisse. Pourquoi ce … domaine ainsi que dans les loisirs, selon le rapport 2023 sur les fondations en Suisse publié par SwissFoundations. Ce qui en fait le premier domaine d’action des organisations poursuivant un but philanthropique, …
> zum Detail
21.12.2023

Glückskette-Solidaritätsbarometer: Schweizer:innen solidarischer als vor zwei Jahren

Der zum Auftakt der Solidaritätswoche «Bildung für Alle» veröffentlichte zweite Solidaritätsbarometer … und die Entwicklung in der Bevölkerung in der Schweiz besser zu verstehen, veröffentlicht die Stiftung heute in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut Sotomo, dem Center for Philantrophy Studies (CEPS) der Universität Basel und der SRG die zweite Ausgabe des Glückskette-Solidaritätsbarometers. Der Barometer beleuchtet die …
> zum Detail
18.12.2023

Svizzeri più solidali dopo la pandemia

Con lo scoppio della guerra in Ucraina si è registrata una fiammata, ma ora il sentimento si è … realizzato in collaborazione con l’Istituto di ricerca Sotomo, il Center for Philantrophy Studies (CEPS) dell’Università di Basilea e la SRG SSR.
> zum Detail
17.12.2023

Sind Schweizer Milliardäre knausrig?

Ausgerechnet ein deutscher Discounter-König lässt Schweizer Superreiche wie Rappenspalter aussehen … sagen, erklärt Georg von Schnurbein, Direktor des Center for Phi- lanthropy Studies der Universität Basel. Aber: «Allgemein ist es so, dass Reiche im Verhältnis zu ihrem Vermögen weniger spenden als der … Sein wichtigstes Vehikel ist die zusammen mit seiner Frau geführte Ursimone Wietlisbach Foundation, die neben dem üblichen philanthropischen Spektrum auch alternative Heilmethoden fördert. Die Ehefrau … Eine Stiftung zu gründen, sei in der Schweiz «kulturell stark verankert», sagt Georg von Schnurbein. Die über 13 000 Stiftungen verfügen über ein geschätztes Vermögen von 140 Milliarden Franken. Dabei schütten Förderstiftungen … So wie bei der Basler Christoph-Merian-Stif- tung: Gegründet 1890 mit einem Vermögen von 11 Millionen Franken, verfügt … «Die traditionelle Form der Philanthropie hat versagt», sagte der Stiftungspräsident und Roche- Grossaktionär Andre HofFmann der «NZZ am Sonntag». «Man fühlt sich zwar selbst wohl damit. … Denn die Schweiz sei auch im Stiftungsbereich gut darin, Vermögen aus dem Ausland anzuziehen, sagt von Schnurbein. «Ich frage meine Studenten …
17.12.2023

Die Schweiz ist ein Land der Milliardäre. Doch zu Lebzeiten zeigen sich nur wenige grosszügig

Lidl-Besitzer Dieter Schwarz spendet der ETH die Rekordsumme von 600 Millionen Franken. Dagegen … grosszügig sie im Vergleich seien, lasse sich kaum sagen, erklärt Georg von Schnurbein, Direktor des Center for Philanthropy Studies der Universität Basel. Aber: «Allgemein ist es so, dass Reiche im Verhältnis zu ihrem Vermögen weniger spenden als der … Sein wichtigstes Vehikel ist die zusammen mit seiner Frau geführte Ursimone Wietlisbach Foundation, die neben dem üblichen philanthropischen Spektrum auch alternative Heilmethoden fördert. Die Ehefrau … Der 86-Jährige unterstützt über seine Stiftung unter anderem das Lucerne Festival und finanziert in Davos den Medizincampus und die Hochgebirgsklinik. … Die über 13 000 Stiftungen verfügen über ein geschätztes Vermögen von 140 Milliarden Franken. Dabei schütten Förderstiftungen … So wie bei der Basler Christoph-Merian-Stiftung: Gegründet 1890 mit einem Vermögen von 11 Millionen Franken, verfügt sie … «Die traditionelle Form der Philanthropie hat versagt», sagte der Stiftungspräsident und Roche-Grossaktionär André Hoffmann der «NZZ am Sonntag». «Man fühlt sich zwar selbst wohl damit. … Denn die Schweiz sei auch im Stiftungsbereich gut darin, Vermögen aus dem Ausland anzuziehen, sagt von Schnurbein. «Ich frage meine Studenten …
> zum Detail
15.12.2023

Katja Schönenberger wird Geschäftsführerin von SwissFoundations

Der Vorstand von SwissFoundations hat Katja Schönenberger zur neuen Geschäftsführerin von SwissFoundations ernannt. Sie wird das Amt im März 2024 antreten. Als langjährige Direktorin der Stiftung Pro Juventute weist Katja Schönenberger grosse Erfahrung im Stiftungssektor und in der Leitung einer …
> zum Detail
10.12.2023

Bessere Ackerböden dank Impfung

Ackerböden beherbergen oft viele Krankheitserreger, die Pflanzen befallen und Erträge mindern. Ein … Ein Team von Forschenden der Universitäten Zürich und Basel, von Agroscope sowie dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL hat nun erstmals grossflächig … Impferfolg ist vorhersagbar Ziel der von der «Gebert Rüf Stiftung» finanzierten Studie war es, vorhersagen zu können, unter welchen Bedingungen eine Mykorrhiza-Impfung …
> zum Detail
09.12.2023

Was die ETH mit den Millionen machen soll

Millionen machen soll Schweizer Hochschule zwanzig Professuren während dreissig Jahren - Für die … Das Geld kommt von einer gemeinnützigen Stiftung des deutschen Unternehmers Dieter Schwarz. Der 84-Jährige ist einer der reichsten Menschen in … «Grosse Zahlen zu nennen, halte ich für Angeberei»: Damit lässt Schwarz an der Medienkonferenz durch Stiftungsgeschäftsführer Reinhold Geilsdörfer mitteilen, warum nicht bekannt gegeben wird, wie hoch die Zuwendung an die ETH … Grössenordnung ausserordentlich selten - zumindest in Europa», sagt Georg von Schnurbein, Direktor des Center for Philanthropy Studies der Universität Basel. Er erwähnt Gönner wie Hansjörg Wyss, Adolphe Merkle oder Branco Weiss, die in der Schweiz Donationen …
09.12.2023

Was die ETH mit den Millionen machen soll

Millionen machen soll Schweizer Hochschule zwanzig Professuren während dreissig Jahren Für die … Das Geld kommt von einer gemeinnützigen Stiftung des deutschen Unternehmers Dieter Schwarz. Der 84-Jährige ist einer der reichsten Menschen in … «Grosse Zahlen zu nennen, halte ich für Angeberei»: Damit lässt Schwarz an der Medienkonferenz durch Stiftungsgeschäftsführer Reinhold Geilsdörfer mitteilen, warum nicht bekannt gegeben wird, wie hoch die Zuwendung an die ETH … Grössenordnung ausserordentlich selten - zumindest in Europa», sagt Georg von Schnurbein, Direktor des Center for Philanthropy Studies der Universität Basel. Er erwähnt Gönner wie Hansjörg Wyss, Adolphe Merkle oder Branco Weiss, die in der Schweiz Donationen …
09.12.2023

Was di ETH mit den Millionen machen Soll

Millionen machen soll Schweizer Hochschule zwanzig Professuren während dreissig Jahren - Für die … Das Geld kommt von einer gemeinnützigen Stiftung des deutschen Unternehmers Dieter Schwarz. Der 84-Jährige ist einer der reichsten Menschen in … «Grosse Zahlen zu nennen, halte ich für Angeberei»: Damit lässt Schwarz an der Medienkonferenz durch Stiftungsgeschäftsführer Reinhold Geilsdörfer mitteilen, warum nicht bekannt gegeben wird, wie hoch die Zuwendung an die ETH … Grössenordnung ausserordentlich selten - zumindest in Europa», sagt Georg von Schnurbein, Direktor des Center for Philanthropy Studies der Universität Basel. Er erwähnt Gönner wie Hansjörg Wyss, Adolphe Merkle oder Branco Weiss, die in der Schweiz Donationen …
09.12.2023

Was die ETH mit den Millionen machen soll

Millionen machen soll Schweizer Hochschule zwanzig Professuren während dreissig Jahren - Für die … Das Geld kommt von einer gemeinnützigen Stiftung des deutschen Unternehmers Dieter Schwarz. Der 84-Jährige ist einer der reichsten Menschen in … «Grosse Zahlen zu nennen, halte ich für Angeberei»: Damit lässt Schwarz an der Medienkonferenz durch Stiftungsgeschäftsführer Reinhold Geilsdörfer mitteilen, warum nicht bekannt gegeben wird, wie hoch die Zuwendung an die ETH … Grössenordnung ausserordentlich selten - zumindest in Europa», sagt Georg von Schnurbein, Direktor des Center for Philanthropy Studies der Universität Basel. Er erwähnt Gönner wie Hansjörg Wyss, Adolphe Merkle oder Branco Weiss, die in der Schweiz Donationen …
09.12.2023

Was die ETH mit den Millionen machen soll

Millionen machen soll Schweizer Hochschule zwanzig Professuren während dreissig Jahren - Für die … Das Geld kommt von einer gemeinnützigen Stiftung des deutschen Unternehmers Dieter Schwarz. Der 84-Jährige ist einer der reichsten Menschen in … «Grosse Zahlen zu nennen, halte ich für Angeberei»: Damit lässt Schwarz an der Medienkonferenz durch Stiftungsgeschäftsführer Reinhold Geilsdörfer mitteilen, warum nicht bekannt gegeben wird, wie hoch die Zuwendung an die ETH … Grössenordnung ausserordentlich selten - zumindest in Europa», sagt Georg von Schnurbein, Direktor des Center for Philanthropy Studies der Universität Basel. Er erwähnt Gönner wie Hansjörg Wyss, Adolphe Merkle oder Branco Weiss, die in der Schweiz Donationen …
08.12.2023

Circleg: affordable prosthetics now available in East Africa

Since 2018, Circleg has been on the journey to address the medical challenge in developing countries … this end, Circleg has been fully funded through grants from organisations such as the ProVictimis Foundation, Symphasis, Julius Baer Foundation, Eckenstein Foundation, the Gebert Rüf Stiftung, and Ikea Foundation, among others. “We will continue to fund our operations through grants partly …
> zum Detail
08.12.2023

Geldsegen für KI-Forschung: Deutscher Milliardär spendet ETH Rekordsumme

Geldsegen für KI-Forschung – Deutscher Milliardär spendet ETH Rekordsumme ETH-Hauptgebäude in … Das Geld kommt von einer gemeinnützigen Stiftung des deutschen Unternehmers Dieter Schwarz. Der 84-Jährige einer der reichsten Menschen in Deutschland, … Grössenordnung ausserordentlich selten – zumindest in Europa», sagt Georg von Schnurbein, Direktor des Center for Philanthropy Studies der Universität Basel. Er erwähnt Gönner wie Hansjörg Wyss, Adolphe Merkle oder Branco Weiss, die in der Schweiz Donationen …
> zum Detail
07.12.2023

Bodenimpfung mit Mykorrhiza

Ackerböden enthalten oft Krankheitserreger, die Pflanzen befallen können und so die Erträge verringern. Nun hat ein Schweizer Forschungsteam der Universitäten Zürich und Basel von Agroscope sowie dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) bewiesen, dass eine … Die Universität Zürich vermeldet, dass bei der von der «Gebert Rüf Stiftung» finanzierten Studie auf 800 Versuchsflächen in der Nord- und Ostschweiz Mykorrhiza-Pilze vor der …
> zum Detail
07.12.2023

Ecco i funghi che aumentano le rese delle colture senza fertilizzanti o pesticidi

Il terreno si può proteggere in modo naturale ricorrendo ai funghi micorrizici. Quindi né fertilizzanti, … Il gruppo di ricerca proviene dalle Università di Zurigo e di Basilea, da Agroscope (il centro svizzero per la ricerca agronomica) e da FiBL (Istituto di ricerca per l’ … La Fondazione Gebert Rüf promuove progetti di innovazione, ricerca e formazione che possono avere un impatto sulla società …
> zum Detail
06.12.2023

„Boden-Impfung“ gegen kranke Äcker

Ackerböden beherbergen oft viele Krankheitserreger, die Pflanzen befallen und Erträge mindern. Ein … Ein Team von Forschenden der Universitäten Zürich und Basel, von Agroscope sowie dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL hat nun erstmals grossflächig … Impferfolg ist vorhersagbar Ziel der von der «Gebert Rüf Stiftung» finanzierten Studie war es, vorhersagen zu können, unter welchen Bedingungen eine Mykorrhiza- …
> zum Detail
05.12.2023

Das neue Förderkonzept von First Ventures – Call for Projects

«First Ventures», das Förderprogramm für Fachhochschulstudierende, die ihr eigenes Start-up gründen wollen, geht in die neue nächste Runde! Die Gebert Rüf Stiftung präsentiert das neue Förderkonzept von «First Ventures» Ziel ist es (wie bisher), unternehmerisch …
> zum Detail
05.12.2023

zevvy wächst

Montag, 04. Dezember 2023 Die nachhaltige Abrechnungsplattform zevvy verzeichnet eine erfolgreiche … Auch Institutionen wie die ZKMU Stiftung oder der Verein Innovationsfonds der Alternativen Bank Schweiz haben ihr Interesse an dem Startup … der Hochschule Luzern (Smart-up Programm) gegründet und durch das First Venture Programm der Gebert-Rüf-Stiftung unterstützt. Über Enpuls AG 
Die Enpuls AG ist ein renommierter Anbieter bewirtschaftungsrelevanter …
> zum Detail
04.12.2023

Gebert Rüf Stiftung restructures the First Ventures program

The Gebert Rüf Stiftung launched the First Venture Program to cultivate a culture of science entrepreneurship among bachelor’ … more clearly than before in the already established funding chain “First Ventures” – BRIDGE PoC – Venture Kick,” said Marco Vencato, Deputy Director at Gebert Rüf Stiftung. “Up to now, many projects have been …
> zum Detail
03.12.2023

Inoculation against diseased fields | ScienceDaily

Yields improved by up to 40 percent A team of researchers from the universities of Zurich and Basel, Agroscope and the Research Institute of Organic Agriculture (FiBL) has now shown for the first time … Vaccination success can be predicted The aim of the study, funded by the Gebert Rüf Foundation, was to be able to predict the conditions under which mycorrhizal inoculation works. “With just a …
> zum Detail
02.12.2023

Inoculation contre les champs malades

L’utilisation intensive d’engrais et de pesticides dans les champs réduit la biodiversité et pollue … Une équipe de chercheurs des universités de Zurich et de Bâle, d’Agroscope et de l’Institut de recherche en agriculture biologique (FiBL) a montré pour la première … Le succès de la vaccination peut être prédit L’objectif de l’étude, financée par la Fondation Gebert Rüf, était de pouvoir prédire les conditions dans lesquelles fonctionne l’inoculation mycorhizienne. “ …
> zum Detail

November 2023

30.11.2023

Inoculation against diseased fields

Intensive use of fertilizers and pesticides on fields reduces biodiversity and pollutes the environment. … Yields improved by up to 40 percent A team of researchers from the universities of Zurich and Basel, Agroscope and the Research Institute of Organic Agriculture (FiBL) has now shown for the first time … Vaccination success can be predicted The aim of the study, funded by the Gebert Rüf Foundation, was to be able to predict the conditions under which mycorrhizal inoculation works. "With just a …
> zum Detail
30.11.2023

Inoculating Soil With Fungi Can Help Maintain or Even Improve Yields

Farmland often harbors a multitude of pathogens which attack plants and reduce yields. A Swiss research team has now shown that inoculating the soil with mycorrhizal fungi can help maintain or … Yields improved by up to 40 percent A team of researchers from the universities of Zurich and Basel, Agroscope and the Research Institute of Organic Agriculture (FiBL) has now shown for the first time … Vaccination success can be predicted The aim of the study, funded by the Gebert Rüf Foundation, was to be able to predict the conditions under which mycorrhizal inoculation works. “With just a …
> zum Detail
29.11.2023

Ertragsverbesserung um bis zu 40 Prozent durch Impfung

Foto: Die Linde Ackerböden beherbergen oft viele Krankheitserreger, die Pflanzen befallen und Erträge … Ein Team von Forschenden der Universitäten Zürich und Basel, von Agroscope sowie dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL hat nun erstmals großflächig … Impferfolg ist vorhersagbar Ziel der von der «Gebert Rüf Stiftung» finanzierten Studie war es, vorhersagen zu können, unter welchen Bedingungen eine Mykorrhiza- …
> zum Detail
29.11.2023

Eine Impfung gegen kranke Äcker

Ackerböden beherbergen oft viele Krankheitserreger, die Pflanzen befallen und Erträge mindern. Ein … Eine Ertragsverbesserung um bis zu 40 Prozent Ein Team von Forschenden der Universitäten Zürich und Basel, von Agroscope sowie dem For-schungsinstitut für biologischen Landbau FiBL hat nun erstmals grossflächig … Impferfolg ist vorhersagbar Ziel der von der «Gebert Rüf Stiftung» finanzierten Studie war es, vorhersagen zu können, unter welchen Bedingungen eine Mykorrhiza- …
> zum Detail
29.11.2023

Inoculation Against Diseased Fields

Farmland often harbors a multitude of pathogens which attack plants and reduce yields. A Swiss research team has now shown that inoculating the soil with mycorrhizal fungi can help maintain or … Yields improved by up to 40 percent A team of researchers from the universities of Zurich and Basel, Agroscope and the Research Institute of Organic Agriculture (FiBL) has now shown for the first time … Vaccination success can be predicted The aim of the study, funded by the Gebert Rüf Foundation, was to be able to predict the conditions under which mycorrhizal inoculation works. “With just a …
> zum Detail
28.11.2023

Sackzement, das lohnt sich aber!

INDUSTRIE Baustoffe, Werkzeuge und Maschinen: Good Old Industry hat als Quelle grossen Reichtums … In der Zürcher Nomis Foundation hat Rechtsanwalt Manuel Liato- witsch, Mitglied der Konzernleitung des Medienkonzerns Ringier, den … Die 2008 von Thyssen gegründete Stiftung hat den Zweck, bahnbrechende Forschung in den Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften zu unterstützen. Zum Stiftungsrat gehört auch Catharina Kahane, österreichische Kunsthistorikerin mit blauem Blut und Partnerin des … Neu arbeiten über 4900 Personen in den Sparten Swisspor und Eternit. Was seine Nachfolge betrifft, hält sich Alpstaeg bedeckt: Tochter Giulia werde vorsichtig … Ines Kaindl-Benes LU, Holzwerkstoffe 800-900 Millionen Die Swiss Krono Group ist ein weltweit führender Hersteller von Holzwerkstoffen wie Laminatböden. Dass Holz … Die Firma war danach mit sich selbst beschäftigt. Aufwärts ging es nach der Ernennung von Roger Basler zum CEO 2020. Zuletzt gab es aber Probleme bei der Inbetriebnahme des neuen Logistikcenters, was zu … 1998 schuf Heinrich Gebert die Gebert Rüf Stiftung, dotiert mit 220 Millionen Franken. Gemäss Stiftungsdirektorin Pascale Vonmont sind bisher 260 Millionen Franken investiert worden, das Stiftungsvermögen beträgt noch 80 Millionen. Weitaus imposanter ist die Hebelwirkung. Das Engagement der Stiftung habe …
25.11.2023

Wissenschaftsbarometer Schweiz – Video

Was ist das Wissenschaftsbarometer Schweiz? Wie erheben wir unsere Daten, was sind Kernergebnisse und … Das Projekt wird von der Gebert Rüf Stiftung, der Stiftung Mercator Schweiz und dem Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IKMZ) der …
> zum Detail
23.11.2023

Ein gutes Geschäft?

Stiftung Die Schweizer Jacobs Foundation gehört zu den wohlhabendsten Stiftungen der Welt. Und zahlt hier keinen Franken Steuern. Wie kann das sein? m Zürcher Seefeld, keine 30 … der Jacobs Foundation ausgewertet und diverse Richtlinien und Gerichtsurteile zum Schweizer Stiftungswesen studiert. Dies vor dem Hintergrund, dass es hierzulande über 13 600 Stiftungen gibt - Tendenz steigend … Weder die Eidgenössische Stiftungsaufsicht noch die Eidgenössische Finanzkontrolle, die höchste Finanzbehörde der Schweiz, haben Einblick in … Zum Vorwurf, dass es damit die eigenen Regeln aushöhle, will es nicht Stellung nehmen. Die 1,4-Milliarden-Spende Dabei gibt es weitere Grauzonen, die Erklärungen der Steuerbehörden … Sowohl bei der Stiftung als auch der Holding haben sie heute das letzte Wort (siehe Grafik). Stiftungsratspräsidentin ist Tochter Lavinia Jacobs. Ihre Brüder Nicolas und Philippe Jacobs sind Co-Chairmen der Holding. In deren Verwaltungsrat sitzt seit 2019 auch Schwester Nathalie Albin-Jacobs, die zuvor Mitglied des Stiftungsrats war. Der älteste Sohn, Christian Jacobs, war lange Stiftungsratspräsident, für kurze Zeit auch Verwaltungsratspräsident der Holding und ist heute Ehrenmitglied des Stiftungsrats. … Steuerverwaltung, das die Richtlinien definiert, verlangt eine klare personelle Trennung zwischen Stiftungsrat und Verwaltungsrat, lediglich eine Verbindungsperson ist erlaubt. Auf diese Weise soll sichergestellt … Dass man Förderstiftungen auch an ihrem volkswirtschaftlichen Nutzen messen sollte, weiss auch Swiss Foundations, der Verband der Schweizer Förderstiftungen. Ein befangener Akteur also, aberfür die Beurteilung … Laut der Stiftungsdatenbank Fundraiso beläuft sich ihr Vermögen auf 7,8 Milliarden. Sie schüttet laut eigener Aussage jährlich … Das Stiftungsvermögen der Jacobs Holding - und damit auch die Basis für die entgangenen Steuern - ist seit 2001 von 1,4 … Hand entgehen durch die Aktivitäten der Jacobs Foundation keine Ein- nahmen», schreibt sie in einer Stellungnahme. Das Gegenteil sei richtig, nicht zuletzt durch die Förderung von Schweizer Einrichtungen wie der … Geradezu grosszügig zeigt sich die Jacobs Foundation hingegen gegenüber ihren neun Stiftungsräten. Sie erhielten 2022 insgesamt 1,17 Millionen, das sind im Schnitt 130 000 Franken pro Person, in … mit den hohen Honoraren, schreibt die Stiftung: «Die Jacobs Foundation erachtet die Honorare ihrer Stiftungsräte aufgrund der Aufgabenstellung, der Komplexität der Projekte sowie der Grösse der Stiftung als … Die zweite Ehefrau von Stiftungsgründer Klaus Jacobs, Renatajacobs, ist mit fünf Prozent zudem die grösste private Einzelaktionärin des … 2015 setzte die Firma gemeinsam Schweizer Stiftungen in Zahlen Die Schweiz ist ein Stiftungsland. Ende 2022 gab es 13 635 aktive Stiftungen, die meisten in den Kantonen Zürich, Bern und Waadt. Ihre … So ist etwa weitgehend unbekannt, wie viel Stiftungsgeld in Immobilien steckt. Die ESA wacht darüber, dass die über 40 Milliarden Franken Vermögen der … Reorganisation der ESA ist angestossen, die Behörde kämpfe aber noch mit Altlasten: «Das liberale Stiftungsrecht zählt zu den Stärken des Schweizer Stiftungsstandorts», schreibt die EFK im Prüfbericht von 2022. «Diese schlanke Regulierung gibt Stiftern und Stiftungsräten … Stiftung findet nicht, dass es sich dabei um eine Gefälligkeit handelt: Das Schloss sei «als Teil des Stiftungsvermögens zu marktüblichen Konditionen verpachtet, um damit aus den Erträgen gemeinnützige Aktivitäten der … Andere müssen sich für moderate Stiftungsratshonorare rechtfertigen. Die Folge: Viele Stiftungen und Vereine weichen nach Bern aus, wo ihre Gemeinnützigkeit … als derart streng wahrgenommen, dass er Anfang 2023 sogar eine Arbeitsgruppe gründete, um den Stiftungsstandort Zürich attraktiver zu machen. Insbesondere bei Stiftungstätigkeiten im Ausland, neuen unternehmerischen Philanthropie-Modellen und der Honorierung von Stiftungsräten … Und in der Summe schon gar nicht. Dafür ist die Stiftungslandschaft Schweiz viel zu intransparent. Die Rechtslage zu uneindeutig. Die Aufsicht zu zahnlos. Und der …
22.11.2023

Die Kunst der effektiven Anfrage

Das neue Gesuchs- und Fördermanagement von StiftungSchweiz bringt auch einen neuen Ansatz im Gesuchsaufbau … Aber der Reihe nach.  Zusammen mit unserem Partner SwissFoundations haben wir über die vergangenen Monate unzählige Gesuchsformulare analysiert. Etwas zugespitzt kann … 3. Eine Reihe zusätzlicher Fragen, die von Stiftung zu Stiftung sehr unterschiedlich sein können, weil sie oft auf den spezifischen Stiftungszweck oder …
> zum Detail
20.11.2023

Foodtech and deeptech startups to advance their solutions

Traditional meat is still a relevant ingredient in the diet of the major part of the world population, … Two startups have obtained support from the Gebert Rüf Stiftung to accelerate the development of their sustainable meat alternatives as part of the InnoBooster … The startup team led by Eliana Zamprogna, EHL Business School plans to validate its products in the Swiss market throughout 2023 and 2024, and in collaboration with the Institute of Nutrition R&D at EHL …
> zum Detail
09.11.2023

Die Partner von StiftungSchweiz 2/3

In der Vielfalt der Perspektiven liegt die Kraft der Innovation – ein Leitsatz für StiftungSchweiz … Das Beratungs-Team von Con·Sense begleitet Nonprofit-Organisationen, Stiftungen, Unternehmen und Behörden in strategischen und operativen Fragen. Als Spin-Off des Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel bringt Con·Sense aktuelle Impulse aus der Forschung in die Praxis, zum Beispiel den vielversprechenden … Als Dachverband engagiert sich proFonds seit über 30 Jahren für die Stärkung des Stiftungsstandorts Schweiz. Der Verband setzt sich im Interesse aller gemeinnützigen Stiftungen und Nonprofits für die … AlphaFoundation ist eine 2009 aus einer Anfrage namhafter Schweizer Stiftung entstandene SaaS-Lösung, die seither unter Beweis gestellt hat, was differenzierte Digitalisierung …
> zum Detail
07.11.2023

Multiple winners at Startup Nights

The Entrepreneur Club Winterthur had another fruitful Startup Nights event, with a total of 9,000 … highlights was the award ceremony to recognise and celebrate the outstanding entrepreneurs shaping the Swiss startup scene. Out of more than 120 received applications, 12 startups received an invitation to … In the Seed category, sponsored by the Gebert Rüf Stiftung, the winners were: Tresio, which took home a CHF 5,000 cheque sponsored by, offers small and medium- …
> zum Detail
01.11.2023

General Hospital and Days Of Our Lives actor passes away age 50

Both General Hospital and Days Of Our Lives have been adored by audiences for decades and both studios have seen an immense volume of talent kick open the doors to craft iconic characters. Among the long list of great performers, we have Tyler …
> zum Detail

Oktober 2023

26.10.2023

Susanne Wittig unterstützt SwissFoundations als Geschäftsführerin ad interim

Zur Wahrung der Kontinuität hat der Vorstand von SwissFoundations Susanne Wittig ab Anfang 2024 zur Geschäftsführerin ad interim ernannt. Susanne Wittig wird ab … Sie wirkte in Führungspositionen sowohl in internationalen Unternehmen und Start-ups als auch in Stiftungen. Seit 2015 führt sie ihre eigene Beratungsfirma, mit der sie unter anderem Stiftungen und den …
> zum Detail