PORTFOLIO

Projektdarstellungen auf der Webseite

Jedes von der Gebert Rüf Stiftung geförderte Projekt wird mit einer Webdarstellung zugänglich gemacht, die über die Kerndaten des Projektes informiert. Mit dieser öffentlichen Darstellung publiziert die Stiftung die erzielten Förderresultate und leistet einen Beitrag zur Kommunikation von Wissenschaft in die Gesellschaft.

Close

SOUNDOLINO – Bringe deine Welt zum Sprechen!

Redaktion

Für den Inhalt der Angaben zeichnet die Projektleitung verantwortlich.

Projektdaten

Projektleitung

Projektbeschreibung

soundolino bringt mehr Sprachkompetenz für mehr Kinder! Dazu bietet soundolino ein vielfältiges Angebot für neue und innovative Hörinhalte zu den bereits bekannten Hörstiften tiptoi® und BOOKii®. Durch den niederschwelligen und kreativen Einsatz der Hörstifte wird das Sprachvermögen der Kinder verbessert. soundolino ist ein Angebot für Lehrpersonen und Schulen.
soundolino verbindet Hören und Sehen und kombiniert gleichzeitig die digitale und analoge Welt. Die Hörstifte und Sound- sticker liefern den digitalen Anteil und die Bücher, die Gegenstände, Lehrmittel und Spiele, welche beklebt werden, bilden den analogen Teil. Es treffen sich zwei Zugänge zur Welt und wirken so wechselseitig und lernfördernd aufeinander.
soundolino soll zu einem alltäglichen Bestandteil der Sprachförderung im Kindergarten und in der Primarschule werden. soundolino wird erfolgreich im Deutsch, Deutsch-als-Zweitsprache (DaZ), Englisch, in der Sonderpädagogik und der Logopä- die eingesetzt.
Mit dem intuitiven Aufnahme-Tool «KidsCreator» können die Kinder selbst Hörinhalte produzieren, welche auf den Sound- stickern abgehört werden können. Die Kinder sammeln dabei selbstwirksame Lernerfahrungen im Fachbereich «Medien & Informatik».
soundolino bietet den Kindern die Möglichkeit, selbständiger und sprachreicher zu lernen. Dadurch leistet soundolino einen konkreten und nachhaltigen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit.

Stand/Resultate

Nach der erfolgreichen Erprobung mit über 80 Lehrpersonen ist soundolino dabei sich in immer mehr Schulklassen zu etablieren. Dabei helfen der hohe Bekanntheitsgrad der Hörstifte Tiptoi® und BOOKi® und die einfache Handhabung der Plattform www.soundolino.ch. Die Kombination des attraktiven Webshops, den inspirierenden Anwendungsbeispielen und den informativen Tutorials scheint gut zu funktionieren. Die Skalierung des Projekts in der gesamten Schweiz ist das grosse Ziel der weiteren Arbeit des soudolino-Projektteams. Dabei setzt soundolino weiterhin auf die gute Zusammenarbeit mit der Gebert Rüf Stiftung - stets mit dem Ziel vor Augen «Mehr Sprache für mehr Kinder!»

Links

Am Projekt beteiligte Personen

Achim Arn, Projektleiter Soundolino, Kindergärtner, Heilpädagoge und Dozent an der Hochschule für agile Bildung (HfaB)

Letzte Aktualisierung dieser Projektdarstellung  18.03.2024