Close

higgs – the future

Redaktion

Für den Inhalt der Angaben zeichnet die Projektleitung verantwortlich.

Projektdaten

  • Projekt-Nr: GRS-110/20 
  • Förderbeitrag: CHF 87'000 
  • Bewilligung: 11.02.2021 
  • Dauer: 04.2021 - 12.2021 
  • Handlungsfeld:  Scientainment, seit 2013

Projektleitung

Projektbeschreibung

Das Projekt „higgs – the future“ widmet sich der digitalen Weiterentwicklung des Wissensmagazins higgs.ch. Ziel ist, dass die Plattform per Ende 2021 die Anforderungen der nationalen Förderung für Online-Medien erfüllt. Dazu wird ein Login-Systems aufgebaut sowie ein Freemium-System für die Inhalte entwickelt. Dies bei gleichzeitiger Migration der Website auf die Plattform We.Publish. Durch das Login-System mit User-Identifizierung lassen sich Inhalte individualisiert ausspielen und die Zugriffe der Clients derart kontrollieren, dass eine selektive Bedienung der Clients in einem Freemium-System möglich ist. Damit lassen sich künftig Erträge aus der higgs-Community erwirtschaften.

Stand/Resultate

In der Startphase wurden folgende Projektschritte umgesetzt: Überarbeitung des Erscheinungsbildes (Redesign) und Neustrukturierung der Menuführung. Weiter wurde das Frontend hinsichtlich Usability optimiert, die Sichtbarkeit von Serien- und Video-Inhalten verbessert und Inhalte priorisiert.
Bis im November 2021 folgen weitere Projektschritte: Login-System, Klarnamenpflicht und User-Identifizierung einführen, Abonnentinnen und Abonnenten selektieren, eine bedingte Paywall (Freemium-System) implementieren und Subskriptionen generieren.
Das Ziel ist nun, möglichst schnell den Stamm an Abonnentinnen und Abonnenten aufzubauen und die Anforderungen des neuen Mediengesetzes zu erfüllen. Mit Mitteln aus der nationalen Online-Medienförderung rechnen wir im Jahr 2023 finanzielle Stabilität erreichen zu können. 

Links

Am Projekt beteiligte Personen

Beat Glogger, Projektleiter; Gründer und Chefredaktor
Sandro Bucher, Projektmitarbeiter; Social Media Manager
Fabienne Pletscher, Projektmitarbeiterin; Projektleiterin Abo-Marketing
Alfio Delponte, Projektmitarbeiter, Digital Developer
Silvana Mielke, Projektmitarbeiterin, Multimedia-Producerin

Letzte Aktualisierung dieser Projektdarstellung  11.10.2021